News

Neuheiten 2021

Kymco Dreirad-Roller

Vor drei Jahren stellte der taiwanische Hersteller auf der EICMA in Mailand zwei Prototypen auf Basis des Maxi-Scooters AK 550 vor, den Touren-Roller CV2 und den Dreiradler CV3. Nun ist es soweit, die beiden Roller sind serienreif und kommen 2021 auf den Markt. Zwei kurze Videos vermitteln einen ersten Eindruck, geben aber noch keine Einzelheiten […]

weiterlesen
Neuheiten 2021

SYM macht Nägel mit Köpfen

Der taiwanische Zweirad-Hersteller Sanyang hat seine Roller-Neuheiten für 2021 vorgestellt. Die unter dem Markennamen SYM vertriebenen Fahrzeuge erfreuen sich vor allem wegen des guten Preis-Leistungsverhältnis auch hierzulande großer Nachfrage. Zu den Neuheiten zählen u.a. ein sportlicher Fünfziger mit Namen Jet4, ein Klassiker im SYM-Portfolio, der mit neuer LED-Technologie, LCD-Display und Einspritz-Einzylindermotor aufwartet. Zu den Highlights […]

weiterlesen
Neue Motoretta 7/2020

Neuheiten von Honda, Vespa, Peugeot & Co.

Jetzt im Zeitschriftenhandel: Neuheiten-Feuerwerk – in der neuen Motoretta 7/2020 präsentieren wir die 2021er-Honda-Neuheiten Forza 750 und Forza 350 ausführlich in Wort und Bild. Der neue GT-Maxi mit 59 PS und Doppelkupplungsgetriebe DCT setzt neue Maßstäbe in dieser Klasse. Und der aufgewertete Forza 350 mit jetzt 29 PS gehört zum Besten, was der Roller-Markt zu […]

weiterlesen
Neues Motoretta-Sonderheft

Scooter & Klassik

Für die Fans klassischer Roller und all jene, die sich an Retro-Scootern erfreuen können, hat die Motoretta-Redaktion das neue Sonderheft „Scooter&Klassik” produziert. Dabei geht es nicht nur um klassische Schaltroller von Vespa oder Lambretta, sondern um die ganze Historie rund um den Roller. Die Geschichte vergessener Roller-Modelle von Harley-Davidson, Indian oder Triumph wird genauso erzählt […]

weiterlesen
Integra-Ablösung?

Neuer Honda Forza 750

Der japanische Hersteller erweitert seine Forza-Baureihe weiter nach oben hin. Neben dem bekannten Forza 125 und dem im Zuge der Euro5 überarbeiteten Forza 350 (Motoretta berichtete bereits darüber), kommt nun offensichtlich noch ein richtiger Maxi in Form des Forza 750 hinzu. Das zeigt zumindest ein erster Teaser („The Forza family is getting bigger”), den Honda […]

weiterlesen
Neue Motoretta 6/2020

Die große Test-Ausgabe: 6 x erster Test

Mit der neuen Motoretta präsentiert die Redaktion eine Fülle erster Tests aktueller Roller-Modelle. Dazu gehört der ausführliche Vergleichstest über elf Seiten der Mittelklasse-Dreiräder mp3 300 gegen den neuen Yamaha Tricity 300. Der sportliche SYM Jet14 und der tourige Speedex Capri GT sprechen vor allem die Besitzer des neuen 125er-Führerscheins B196 an, während der große Tourentest […]

weiterlesen
Pre Sale mit 500 Euro Rabatt

Neuer Super Soco E-Roller

Um den Verkauf der neuen Elektroroller und -Motorräder von Super Soco zu fördern, bietet der Hersteller für die ab Mitte September lieferbaren Modelle CPX und TC Pro Pre-Sale-Sonderkonditionen an. Für den Elektro-Roller CPX zahlt man demnach 4.999 Euro statt der regulären 5.499 Euro. Der CPX gehört in die Klasse der Leichtkraftroller. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von […]

weiterlesen

Neuer Motor: Honda Forza 350 mit 29 PS

Exklusiv präsentiert die Motoretta Hondas neuen Top-Scooter Forza 350 mit neuem Motor, mehr Hubraum, mehr Leistung, weniger Verbrauch. Genauso exklusiv kommt der Vergleichstest von sechs Elektro-Rollern (Schwalbe, Vespa, Silence, NIU, Trinity, Vengo) in der 125er-Klasse, den die Motoretta zusammen mit dem ADAC durchgeführt hat. Hier lesen Sie alles Wissenswerte über Reichweite, Ladedauer, Leistung und Kosten. […]

weiterlesen

Wir suchen alte Roller-Fotos

Die Motoretta-Redaktion sucht für eine Geschichte in einer der nächsten Ausgaben Roller-Fotos aus den 1950er- bis 1970er-Jahren. Haben sie vielleicht noch Aufnahmen aus jener Zeit, von Ihrem Urlaub mit dem Roller, einem Ausflug oder nur einfach eine schöne Aufnahme mit dem Roller, dann schicken Sie uns diese einfach zu, wenn möglich digital als Mail (abfotografiert […]

weiterlesen

Bundesverkehrsminister Scheuer lud Hersteller- und Fahrerverbände zum Round Table nach Berlin ein

Mit diesem klaren Bekenntnis zur individuellen Mobilität gab Andreas Scheuer die Richtung der Diskussion vor, zu der er am 21. Juli die Vertreter der Motorradfahrerverbände sowie der Motorradindustrie eingeladen hatte, um die  Perspektiven der zweirädrigen Mobilität und Freizeitnutzung dieser Fahrzeuge intensiv zu diskutieren. Neben dem Industrie-Verband Motorrad (IVM), der durch seinen Präsidenten Henning Putzke (BMW […]

weiterlesen