e-Max 110S
e-Max 110S

Mit Boost bergauf

E-Max gilt als einer der Pioniere im deutschen Elektro-Rollerwesen, der schon früh mit praxistauglichen Vehikeln auf den Markt kam. So kann das Fuffi-Duo 90 S und 110 S mit Leistungsdaten aufwarten, die einen alltäglichen Einsatz ermöglichen. Die vier Silikon-Silizium-Batterien des 110 S statten den bürstenlosen E-Motor mit kräftigen 3,7 PS Leistung aus, die sich mittels Boost-Schalter am Lenker sogar auf 5,2 PS steigern lassen. Dies allerdings nur für rund eine Minute, um beispielsweise eine Steigung besser bewältigen zu können.

details_e-max
Sitzt, wackelt und hat Luft: Das Ladegerät passt genau in den verbliebenen Platz unter der Sitzbank. Ein Boost-Knopf entlockt den schwerpunktgünstig platzierten Akkus zusätzliche Leistung.

Doch auch ohne den Power-Knopf ist die Beschleunigung an der Ampel völlig ausreichend, um mit Verbrennungs-Fuffis mithalten zu können. Je nach Fahrweise sind dann zwischen 70 und 90 Kilometer drin, ein Balkendiagramm im Cockpit signalisiert den Ladezustand der Akkus. Geht dieser zur Neige, schaltet die Elektronik in eine Art Reserve-Modus um und erlaubt dem e-max nur noch eine gemütliche Schleichfahrt. Danach müssen die Batterien für vier bis sechs Stunden über das mitgelieferte Ladegerät ans Hausstromnetz, dann stehen sie wieder voll im Saft. Da die Akkus keinen Memory-Effekt haben, kann der Roller auch nur teilgeladen werden.

Praktikabel ist der 110 S auch noch: In das knappe Staufach passt zwar kein Helm, für ein paar Mitbringsel reicht der Platz aber noch. Dass der e-Max mit 195 Kilo kein Leichtgewicht ist, spürt man beim Rangieren. Dank guter Gewichtsverteilung wirkt sich das nicht sonderlich negativ aufs Handling aus, im Gegenteil, der e-Max zeigt eine gute Straßenlage.

T. Kozik

Technische Daten

MOTOR

bürstenloser Gleichstrom-Elektromotor mit 4000 W
5,2 PS (3,85 kW)
60 Ah Lithium-Metalloxid-Akku; 48 V
Direktantrieb per Radnabenmotor

FAHRWERK

Stahlrohrrahmen
Telegabel
Zweiarmschwinge mit einem Federbein, nicht einstellbar
Scheibenbremse vorne und hinten
Reifen vorn und hinten 130/60-13

ABMESSUNGEN

L/B/H: 1905/720/1140 mm
Radstand 1385 mm
Sitzhöhe 785 mm
Gewicht 195 kg, zulässiges Gesamtgewicht 345 kg

PREISE

Listenpreis: 3295,- Euro

INTERNET

www.e-max-roller.de

1 Gedanke zu „Mit Boost bergauf

  1. Ich mochte mein E-max110 von 25km auf 45km umstellen lassen. Ich habe den Roller in Bayern Gekauft und kenne hier keinen Händler .Ich wohne in Oldenburg. DANKE

Kommentare sind geschlossen.