Poloni-Kit für GTS und Beverly

Mehr Hubraum für die 300er

Der italienische Motoren- und Tuning-Spezialist Oilini Motori hat einen neuen Zylinderhut entwickelt als Tuningmaßnahme für Piaggio 300er-Roller wie den Piaggio Beverly 300 oder die Vespa GTS 300. Dank eines speziellen Laufs aus Stahl mit Nicasil-Beschichtung ist es Polini gelungen, die Bohrung des ursprünglichen Zylinders auf 77 mm zu vergrößern und damit den Hubraum von 278 ccm auf 294 ccm anzuheben. Der Zylinderkit kann ohne Änderungen am Kurbelgehäuse und am Original-Zylinderkopf montiert werden. Ein exklusives Detail ist der sogenannte HTR-Ring (High Turbulence Ring), der eine größere Auflagefläche für die Zylinderkopfdichtung ermöglicht. Der Kolben hat eine breitere Schürze bekommen, um der von der Spule erzeugten Seitenverschiebung standzuhalten. Mit dem neuen Kit soll die Leistung bereits ab der ersten Drehzahl spürbar sein und der Motor bei allen Drehzahlen leistungsstark.
Der Zylinder-Kit wird mit Plug-and-Play-CDI und den an das Originalsystem anzuschließenden Leitungen ohne Modifikation geliefert. Der Preis für den Kit beträgt 645 Euro. www.polini.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.