Katalog Vespa-Roller

Alles Kult

125 cm3:

946

946

946_2Klassik Nach dem Auftritt auf der letzjährigen EICMA in Mailand ist es hochoffiziell: die Edel-Vespa 946 wird tatsächlich gebaut. Voraussichtlich Anfang Mai wird die teilweise auf einem Gemisch aus Blech- und Aluminim-Chassis stehende 946 ausgeliefert. Entgegen den ersten Annahmen, die 946 werden nur in einer limitierten Anzahl vom Band laufen, sollen nun doch mindestens bis zu 4000 Einheiten produziert werden. Als Antrieb kommt Piaggios neuer 125er-Dreiventil-Einspritz-Einzylinder zum Einsatz, der bereits die LX- und S-Modelle auf Trab bringt. Entsprechend werden die Fahrleistungen sein. Die meisten anderen technischen Daten sind allerdings bis zur Verkaufs-Premiere geheim. Nicht mehr so geheim ist der ambitionierte Verkaufspreis von knapp unter 9000 Euro. Dafür gibt es immerhin ein serienmäßiges ABS sowie eine Antischlupfregelung. Warum die 946 nicht gleich um Piaggios 350er Einspritz-Einzylindermotor entwickelt wurde, bleibt ein weiteres Pontedera-Geheimnis.

Technische Daten

Motor: 1-Zylinder, Viertakt, Luftkühlung, ohc 3 Ventile, Einspritzung
Leistung: 11,8 PS (8,7 kW)
Fahrwerk: Kurzschwinge, TS, ein Federbein
Bereifung v, h: 120/70-12, 130/70-12
Tankinhalt/Sitzhöhe: n.n.b.
Gewicht/Zuladung: n.n.b.
Preis: ca. 9000 Euro

1 Gedanke zu „Alles Kult

  1. Gute Idee, der Katalog, aber: Es fehlen die Primavera-Modelle!

Kommentare sind geschlossen.